Inlays

Bei Inlays handelt es sich um Einlagefüllungen, die bei der Behandlung von Kavitäten (den so genannten „Löchern“) verwendet werden. Sie zeichnen sich durch ihre extreme Passgenauigkeit aus und sind darauf ausgelegt, lange zu halten.

Zuerst muss das Inlay erstellt werden. Dazu wird die Kavität präpariert und ein Abdruck durch den Zahntechniker genommen. In einer folgenden Sitzung wird das Inlay zementiert und ersetzt nun mit dem gewünschten Material exakt die fehlende Zahnsubstanz.

Alternativen:
- Goldinlays
- Keramikinlay´s
- CEramic REConstruktion